Bekanntmachungen & Satzungen

Amtsblatt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

seit dem 1. Oktober 2013 gibt es das Amtsblatt in bisheriger Form nicht mehr! Dieses wurde in das seither gültige Amts- und Mitteilungsblatt „St. Georgen aktuell“ eingebunden (Beschluss des Gemeinderats vom 15. Mai 2013). Hier finden Sie auch viele weitere wichtige Informationen und Hinweise aus dem aktuellen Stadtgeschehen, dem Vereinsleben oder auch kirchliche Mitteilungen. 
Wenn Sie „St. Georgen aktuell“ abonnieren möchten, klicken Sie hier.


Ausschreibungen und Vergabebekanntmachungen

Öffentliche Ausschreibungen

Beschränkte Ausschreibungen

Vergabebekanntmachungen

Bekanntmachungen nach § 20 Abs. 3 VOB/A und B

1. Auftraggeber: Stadt St. Georgen
  Hauptstraße 9, 78112 St. Georgen
  Telefon: 07724 / 87-0
  Fax: 07724 / 87-139
  Email: info@st-georgen.de
   
2. Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung
   
3. Auftragsgegenstand: Asphaltdeckschicht
   
4. Ort der Ausführung: 78112 St. Georgen
   
5. Name des beauftragten Unternehmens:      K&W BAU GmbH
    Hoch-Tief
  Hauptstraße 31/1, 78136 Schonach
   

Standesamtsnachrichten

September 2018

Geburten  
07. Tomte Elias HahnEltern: Hannah-Marie Hahn geb. Baginski und Albert Augustin Hahn,beide wohnhaft Stadtteil Peterzell, Mühlbach 1
Heiraten  
07. Marco Alfred Hummel, Lessingstr. 3, ReutlingenundJasmin Friese, Lessingstr. 3, Reutlingen
08. Marc Alexander Storz, Schwarzwaldstr. 8undMadeleine Anna Desireé Metzger, Schwarzwaldstr. 8
08. Tobias Maier, Schramberger Str. 20 bundSabine Schwarz, Schramberger Str. 20 b
14. Andreas Berblinger, Kühlbrunnenweg 13 aundNadine Musacchio, Kühlbrunnenweg 13 a
20. Otto Alexander Wölfle, Feldbergstr. 22undAndrea Obst, Feldbergstr. 22
21. Rolf  Peter Schleth, Sommerauer Str. 12undSibylle Margit Rehm, Sommeraur Str. 12
28. Manfred Hülpüsch, Kapellenweg 20, Titisee-NeustadtundViktoria Wehrle geb. Forouhideh, Kapellenweg 20, Titisee-Neustadt
28. Simon Sebastian Dieter Schroer, Gerwigstr. 3undAnna Wolf, Gerwigstr. 3
Es wurde eine weitere Heirat beurkundet. 
Sterbefälle  
02. Elisabeth Steinebrunner geb. Schuldis,geb. 1933Westendstr. 4
11. Elfriede Grande geb. Maier,geb. 1932Neue-Heimat-Str. 38
18. Hannelore Erika Haas geb. Ettwein,geb. 1931Stadtteil Langenschiltach, Halde 1
19. Elvira Anna Knoche geb. Eckenfels,geb. 1931August-Springer-Weg 20
Es wurden zwei weitere Sterbefälle beurkundet.

August 2018

Heiraten  
03. Albert Augustin Hahn, Stadtteil Peterzell, Mühlbach 1undHannah-Marie Baginski, Stadtteil Peterzell, Mühlbach 1
06. Fabian Langer, Schwarzwaldstr. 10undFranziska Violetta Helbig, Schwarzwaldstr. 10
16. Christian Wilhelm Davidsen, Sommerauer Str. 23undLisa Stefanie Claudia Hömseder, Sommerauer Str. 23
Es  wurde eine weitere Heirat beurkundet.
Sterbefälle  
01. Lieselotte Karoline Hodler geb. Winterhalder,             geb. 1933Weidenbächlestr. 1 a
04. Oskar Wilhelm Stockburger,geb. 1936Stadtteil Langenschiltach, Im Tal 6
31. Hilde Netzlaff geb. Klassengeb. 1927August-Springer-Weg 20
Es wurden drei weitere Sterbefälle beurkundet.

Sie können die Tabelle auf Touchgeräten mit den Fingern von links nach rechts scrollen.


Hochwasserinformationen des Landkreises

Hochwasser ist häufig mit nachteiligen Folgen für Mensch und Sachgüter verbunden. Die Gefahren sind nicht immer vorab erkennbar, insbesondere dann, wenn das letzte Hochwasserereignis lange zurück liegt und in Vergessenheit geraten ist.
Die sogenannten Hochwassergefahrenkarten zeigen für alle relevanten Gewässer des Landes die räumliche Ausdehnung und Überflutungstiefe im Hochwasserfall.

Die im Schwarzwald-Baar-Kreis vorhandenen Hochwassergefahrenkarten für u.a. die Donau, Brigach, Breg, Neckar und Gutach mit weiterführenden Erklärungen und wissenswerten Informationen für Gewässeranlieger, Wirtschaftsunternehmen und Bauherren oder solche, die es noch werden wollen, erhalten Sie auf der Internetseite des Landratsamtes Schwarzwald-Baar-Kreis.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Landratsamtes Schwarzwald-Baar-Kreis.