Abräumung von Reihengräbern

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass die Reihengräber auf dem Waldfriedhof auf den Grabfeldern A und I der Bestattungsjahre 1990 bis 1991 ab dem 14. Mai 2018 durch die Stadt abgeräumt werden. Die Liegezeiten für diese Gräber sind bis dahin abgelaufen.

Da nur ein Teil der auf diesen Grabfeldern befindlichen Reihengräber von der Abräumung betroffen sind, wird ausdrücklich auf die entsprechende Beschilderung auf diesen Grabfeldern hingewiesen.
Grabstellen, die bis zum 13. Mai 2018 von den Angehörigen nicht eingeebnet worden sind, werden von der Stadt abgeräumt. Ein Anspruch auf Überlassung der abgeräumten Grabmale, Grabausstattungen und Pflanzen besteht dann nicht mehr.
Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, dass nur die Angehörigen der Verstorbenen berechtigt sind, Grabmale, Grabausstattungen und Pflanzen zu entfernen. Die auf diesen Grabfeldern befindlichen Wahlgräber sind von der Abräumung nicht betroffen. Auskunft erteilt die Friedhofsverwaltung unter der Telefonnummer 07724/87138 oder 07724/87149.