Kino-Freude in der Bergstadt

Alle Kinofreunde sind am 21. und 22. Juli 2017 herzlich in den Schulhof der Robert-Gerwig-Schule eingeladen. "Weit" erzählt die Geschichte einer Reise um die Welt und "Mein Blind Date mit dem Leben" zeigt eine Komödie mit Kostja Ullmann.

Die Robert-Gerwig-Schule und die Kronenlichtspiele Triberg organisieren in diesem Jahr das Open Air Kino im Klosterhof. Für leckere Bewirtung ist ebenfalls wieder gesorgt.
Am Freitag, den 21. Juli, wird der Dokumentarfilm "WEIT" gezeigt. Patrick und Gwen aus Freiburg waren insgesamt 3 Jahre und 110 Tage unterwegs und haben dabei 96.707 km zurückgelegt.
Die Kinokomödie "Mein Blind Date mit dem Leben" wird am Samstag, den 22. Juli, sicherlich für zahlreiche Lacher sorgen.

Einlass ist ab 20 Uhr, Filmbeginn um 21.30 Uhr.
Der Eintritt kostet für Erwachsene 8 Euro, für Kinder bis 15 Jahre 5 Euro.