Autorenlesung mit Christof Weiglein „Das Keltenritual“ am 27. Oktober um 17:00 Uhr im Deutschen Phonomuseum

Christof Weiglein hat den Schauplatz seines neuesten Krimis an seinem Wohnort Villingen angesiedelt.

Am Magdalenenberg, der Grabstätte der Kelten, geschehen schaurige Ritualmorde. Kriminalhauptkommissar Mark Panther ist aus Stuttgart in seine Heimat zurückgekehrt und gerät bei den Ermittlungen in seinem ersten Fall an seine persönlichen Grenzen. Das Keltenritual ist ein gut recherchierter Krimi mit viel Lokalkolorit.

Musikalisch umrahmt von Patrick Ziegler mit der Gitarre
Eintritt 5 €, Einlass um 16:30 Uhr