Sanierung Roter Löwen

Behinderungen in der Hauptstraße 18 durch Beginn bzw. Fortschritt der Baumaßnahme

Da die Baumaßnahmen im Zuge der Sanierung des „Roten Löwen“ begonnen haben und der Baufortschritt es erfordert, muss in der Zeit von Montag, 25.10.2021 – voraussichtlich 28.10.2022, im Bereich der Hauptstraße und der Löwengasse mit Behinderungen gerechnet werden. 
In der Hauptstraße kommt es zu einer Fahrbahnverengung, welche ein Parkverbot entlang der Hauptstraße nötig macht. Dies betrifft in erster Linie die Parkplätze im Bereich der Hauptstraße 19 und 21. Des Weiteren bleibt die Sperrung des Gehweges vor dem Roten Löwen bestehen und die erlaubte Höchstgeschwindigkeit wird in diesem Bereich auf 30 km/h beschränkt.
In der Löwengasse kommt es ebenfalls zu einer Verengung des Fußweges. Nach aktuellem Planungsstand sollte dies aber keine Auswirkung auf die Nutzung haben.
Wir bitten um Ihr Verständnis.