Stellenausschreibung Stadt St. Georgen

Wir suchen für die Stadt St. Georgen zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder bis spätestens zum 31.12.2019 eine/n

Sachgebietsleiter/in Kultur- und Veranstaltungen (m/w/d).

Der Schwerpunkt dieser interessanten Tätigkeit umfasst u.a.:

  • Konzeption, Planung, Organisation und Durchführung aller städtischen Veranstaltungen sowie das Hallenmanagement
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Verfassen von Texten, Aufbereitung von Pressematerial, Social Media)
  • Weiterentwicklung und Betreuung der Kultureinrichtungen (u. a. Deutsches Phonomuseum)
  • Betreuung der Städtepartnerschaften
  • Ansprechpartner für Vereine

Wir bieten

  • eine unbefristete Beschäftigung mit tariflicher Bezahlung bis Entgeltgruppe 9b TVöD
  • eine vielseitige, interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit 
  • eine für neue Konzepte offene und unterstützende Amtsleitung
  • regelmäßige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

Wir erwarten

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Veranstaltungs- oder Kulturmanagement, Verwaltungsfachwirt/in (Angestelltenlehrgang II) oder einen vergleichbaren Abschluss
  • eigenverantwortliche, strukturierte, kunden- und teamorientierte Arbeitsweise sowie innovatives Denken
  • sicheres Auftreten, Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten und Flexibilität auch im Hinblick auf die Arbeitszeit

Wir sind eine Stadt mit ca. 13.000 Einwohnern in reizvoller und verkehrsgünstiger Lage des mittleren Schwarzwaldes. Alle schulischen Einrichtungen sind vorhanden. Es besteht im kulturellen, sportlichen und im Freizeitbereich für alle Jahreszeiten ein vielseitiges Angebot. Weitere Auskünfte hierzu können Sie auch im Internet unter www.st-georgen.de erhalten.
 
Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 14. Juni 2019 an das Personalamt der Stadt St. Georgen, Hauptstr. 9, 78112 St. Georgen oder über E-Mail an g.costantino@st-georgen.de.
 
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Markus Esterle, Tel. 07724/87-131, gerne zur Verfügung.