Weihnachtsstimmung auf dem Marktplatz

„Herzlich willkommen auf dem 46. St. Georgener Weihnachtsmarkt!“
 
In eine weihnachtliche Atmosphäre mit Duft von Glühwein, frischen Backwaren sowie süßen und salzigen Leckereien verwandelt sich der Marktplatz in St. Georgen am Samstag, den 7. Dezember. Für eine schöne Stimmung sorgt unter anderem auch die Stadtmusik mit weihnachtlichen Klängen.

Besucherinnen und Besucher finden von 11 bis 20 Uhr ein vielfältiges Angebot an Geschenkideen für ihre Lieben oder sich selbst. Das Kunsthandwerk bietet für jeden Geschmack etwas Besonderes: von selbstgemachten Weihnachtsdekorationen über einzigartige Holzarbeiten bis hin zu Weihnachtsdecken, Strickwaren, und vielem mehr ist für jeden etwas dabei.
 
Ein weiteres Highlight auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt sind die Weihnachtstassen, die es zum ersten Mal geben wird. Als Fairtrade-Stadt ist es St. Georgen ein Anliegen, die bisher verwendeten Einwegbecher abzuschaffen. Die Standbetreiber haben allerdings dieses Jahr noch die Möglichkeit, Ihre Restbestände aufzubrauchen.
Die Tassen können von den Besuchern für 2,00 € käuflich erworben werden. Ein Pfand- oder Spülsystem wird es dann ab 2020 geben.

Die St. Georgener Einzelhändler sowie die Verkaufsausstellung der Initiative Eine Welt e.V. im großen Sitzungssaal im Rathaus bieten sicherlich auch noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk an.
 
Mit vielen verschiedenen Speisen kümmern sich zahlreiche Vereine um Ihr leibliches Wohl. Zudem gibt es noch allerlei warme und kalte, alkoholfreie und alkoholische Getränke. Wer Lust hat, kann sich die unterschiedlichsten Varianten von Punsch, Glühwein, Jagertee sowie Liköre und Edelbrände zu Gemüte führen.

Die Organisatoren des Weihnachtsmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!

Die Tiefgaragen sind an diesem Tag bis 22:30 Uhr geöffnet.