Verkehrsregelung über Fastnacht

Gemeindemitteilungen / Städtische Mitteilungen

Hier finden Sie einen kleinen Überblick über die Verkehrsregelung während der Umzüge an Fastnacht.

Kinderumzug der Narrenzunft
Der Kinderumzug findet am Donnerstag, den 8. Februar 2024 um 14.00 Uhr statt. Die Aufstellung ist ab der Lorenzkirche und der Umzug verläuft entlang der Hauptstraße in Richtung Kreisverkehr am Bärenplatz, in die Roßbergstraße in Richtung Stadthalle. Die genannten Straßen sind ab 13.00 Uhr gesperrt und es besteht in diesen Straßen auch ein absolutes Halteverbot.  

Rathaussturm
Am Schmotzigen Donnerstag wird das Rathaus um 17.30 Uhr gestürmt. Auch für Verpflegung ist mit Wienerle mit Brezel und verschiedenen Getränken gesorgt. Während des Strums ist die Hauptstraße vor dem Rathaus zwischen 17.00 bis 19.30 Uhr gesperrt.

Kinderumzug in Peterzell
Am Rosenmontag, den 12. Februar 2024 startet ab 10.00 Uhr an der Mehrzweckhalle Peterzell. Die Umzugstrecke verläuft über die Bärlochtalstraße, Im Sänget, Kienmoostraße, Mühlwiesenstraße, Alter Weg, Buchenberger Straße (Ortdurchfahrtsstraße) wieder zur Bärlochtalstraße zur Mehrzweckhalle. Zwischen 9.30 bis ca. 12.00 Uhr sind diese Straßen gesperrt.

Fasnachtsumzug am Rosenmontag, 12. Februar 2024
Die Narrenzunft St. Georgen lädt am Rosenmontag, 12. Februar 2024, alle Bürgerinnen und Bürger zum Umzug in St. Georgen ein. Die Aufstellung ist ab 13.00 Uhr in der Sommerauer Straße, Ecke Waldstraße. Der Umzug startet um 14.00 Uhr und hat folgenden Verlauf:
Sommerauer Straße - Ecke Leopoldstraße, Hauptstraße, obere Gerwigstraße bis zum Narrendorf auf dem Schulhof der Robert-Gerwig-Schule.

Entlang der Umzugs- und Aufstellungsstrecke ist absolutes Halteverbot eingerichtet. Die Ortsdurchfahrt sowie oben aufgeführten Straßen sind während des Umzuges (13.00 bis ca. 17.00 Uhr) für den Verkehr voll gesperrt.
Im Schulhof der Robert-Gerwig-Straße ist an diesem Tag das Narrendorf. Die Rathaustiefgarage ist zu dieser Zeit nicht befahrbar.

Fasnachtsverbrennung
Die Fasnachtsverbrennung, am 13. Februar 2024 findet auf dem Schulhof der Robert-Gerwig-Schule statt. Zwischen 18.00 und 19.30 Uhr ist die untere Roßbergstraße, der untere Teil der Sandbühlstraße, die Hauptstraße und der obere Teil der Gerwigstraße gesperrt.  

Die Stadtverwaltung bittet um Beachtung!