Baugebiete in St. Georgen

Neubaugebiet "August-Springer-Weg"

Dieses Baugebiet befindet sich am Ortseingang von St. Georgen in sehr schöner Lage mit toller Aussicht. Bis zum Bildungszentrum (Gymnasium, Realschule), zum Hallenbad sowie in das Stadtzentrum sind es nur wenige Gehminuten. In diesem Baugebiet veräußert die Stadt St. Georgen 4 Bauplätze.

Weitere Informationen zum Neubaugebiet "August-Springer-Weg"

  • Freie Bauplätze: derzeit gibt es noch 2 freie Bauplätze, für die allerdings schon Reservierungen vorliegen. Dennoch können Sie sich an die Stadt St. Georgen wenden, falls ein Kaufinteressent noch abspringen sollte.
  • Kaufpreis: Der Kaufpreis beträgt 160 Euro/m² inkl. den kommunalen Beiträgen (Abwasser-, Wasserversorgungs- und Erschließungsbeitrag) und Vermessungskosten
  • Kaufpreisreduzierung: Der vorgenannte Kaufpreis wird bei Familien mit Kindern (es werden Kinder berücksichtigt, für die Kindergeld bezahlt wird) um 4,00 Euro/m², maximal jedoch um 16,00 Euro/m² Grundstücksfläche reduziert
  • Grundstücksgrößen:
    - Bauplatz Nr. 1: 479 m²
    - Bauplatz Nr. 2: 593 m²
  • Übersichtsplan Baugebiet (4,241 MB)
  • Baugrundgutachten (1,382 MB)
  • Bebauungsplan (2,177 MB)
  • Satzung, Begründung, Bebauungsvorschriften (2,913 MB)
  • Plan der freien Bauplätze (279 KB)

Baugebiet "Robert-Koch-Straße"

Dieses Baugebiet befindet sich ebenfalls am Ortseingang von St. Georgen in sehr schöner Lage mit toller Aussicht. Bis zum Bildungszentrum (Gymnasium, Realschule), zum Hallenbad sowie in das Stadtzentrum sind es nur wenige Gehminuten. In diesem Baugebiet hat die Stadt St. Georgen noch einen freien Bauplätze zu verkaufen.

Weitere Informationen zum Baugebiet "Robert-Koch-Straße"

Ein Bauplatz im Eingangsbereich zu diesem Baugebiet ist noch frei. Er hat eine Größe von 613 m².

  • Kaufpreis: Der Kaufpreis beträgt 78,00 Euro/m² oder gesamt 47.814 Euro. In diesem Kaufpreis sind die kommunalen Beiträge (Abwasser-, Wasserversorgungs- und Erschließungsbeitrag) als auch die Vermessungskosten enthalten.
  • Kaufpreisreduzierung: Der vorgenannte Kaufpreis wird bei Familien mit Kindern (es werden Kinder berücksichtigt, für die Kindergeld bezahlt wird) um 4,00 Euro/m², maximal jedoch um 16,00 Euro/m² Grundstücksfläche reduziert.
  • Bebauungsplan (50 KB)
  • Bauvorschriften (384,6 KB)

Baugebiet "Alt Schulhäusle" in Langenschiltach

Suchen Sie die Ruhe und eine ländliche Umgebung? Dann sind Sie in diesem Baugebiet im Ortsteil Langenschiltach genau richtig. Trotz der ruhigen und idyllischen Lage sind es bis zur Ortsmitte, zur Ortschaftsverwaltung und zum Kindergarten nur wenige Schritte.

Im bereits bestehenden, ersten Bauabschnitt haben wir noch drei freie Bauplätze. In diesem Bauabschnitt bieten wir Ihnen sehr günstige Kaufpreise von 55 Euro/m² bzw. 65 Euro/m². Zudem besteht keine Bauverpflichtung.
Der zweite Bauabschnitt folgt nun 2018. Hier entstehen elf neue Bauplätze mit einer Grundstücksgröße von 495 m² bis 609 m².

Weitere Informationen zum Neubaugebiet "Alt Schulhäusle"

a) Bauplätze im bestehenden 1. Bauabschnitt:

  • Freie Bauplätze: 3 Bauplätze
  • Kaufpreis: Der Kaufpreis beträgt zwischen 55 Euro/m² und 65 Euro/m². inkl. kommunale Beiträge (Abwasser-, Wasserversorgungs- und Erschließungsbeitrag) und Vermessungskosten
  • Kaufpreisreduzierung: Der vorgenannte Kaufpreis wird bei Familien mit Kindern (es werden Kinder berücksichtigt, für die Kindergeld bezahlt wird) um 4,00 Euro/m², maximal jedoch um 16,00 Euro/m² Grundstücksfläche reduziert
  • Grundstücksgrößen: zwischen 570 m² und 636 m²
  • Luftbild der freien Bauplätze mit Grundstücksnummer (3,555 MB)

Kaufpreise der einzelnen Bauplätze:

Grundstück  
Flst.-Nr.
Größe  
Kaufpreis  
pro m²
Kaufpreis  
gesamt
286 570 65,00 € 37.050,00 €
284 606 65,00 € 39.390,00 €
282 636 55,00 € 34.980,00 €

b) neue Bauplätze im 2. Bauabschnitt

Wichtige Informationen für beide Bauabschnitte:


Ihr Ansprechpartner

Hans-Jörg Winterhalter
Liegenschaften
Tel.: 07724 87-182
Fax: 07724 87-201
Gebäude: Rathaus
Raum: 410